Über Narnia

Narnia heißt mit vollem Namen „Flyland Never Stop Narnia“ und wurde am 20.02.2015 in Lettland geboren.

Narnias Gesundheitsergebnisse:

HD A2 , ED frei/frei, OCD frei/frei, LSÜ frei, Wirbelsäule ohne Auffälligkeiten, offizielle Auswertungen des Gutachters Dr. Koch

Der Gentest zeigt:

CEA : carrier

TNS, IGS, MDR1, Deg. Myelopathie, Primary Lens Luxation, NCL : frei

Gentest-Narnia

Narnia wurde zweimal ausgestellt und erhielt zweimal die Wertnote: sehr gut, sie wurde angekört in der Körklasse 2 und darf somit Welpen bekommen 😉

Narnia arbeitet im Agility, Rally Obedience und beginnt ein wenig an Schafen zu lernen- je nach Talent und Freude werden wir das weiter verfolgen.

 

Sie wuchs mit ihren 5 Geschwistern auf:

  • Flyland Nata Vincere (Hündin, s/w, kurzhaar, bisher nicht geröngt)
  • Flyland Nothing’s Impossible (Hündin, choc/w, langhaar, HD A, ED frei)
  • Flyland Nuclear Power (Rüde, choc/w, kurzhaar, Röngten laut Tierarzt HD B)
  • Flyland Natural Wonder (Rüde, black merle, kurzhaar, HD A, ED frei)
  • Flyland Northern Lights (Rüde, black merle, kurzhaar, HD B/C

 

Pedigree von Narnia und ihren Geschwistern:

Eiri Greme Ray Gleann’s Zell Moss
Jan
Eiri Greme Jan Sweep
Gwynt Dolly
Lista Bella Gandalf De Can Pigall Eyes Of The World Blaster
Babel
Bely Lochmacleod
Bientot De El Hechuzo

 

Narnia ist für mich so, wie ich mir einen Border Collie wünsche:

  • sehr leichtführig
  • sehr schmusig (und ich meine SEHR!)
  • menschenfreundlich und offenherzig
  • ohne Tendenz zur Verteidigung von Ressourcen
  • keinerlei offensive Lösungsstrategien bei Problemen
  • extrem schnell und beweglich
  • leicht motivierbar
  • mit guter Muskelveranlagung
  • gerade Beine, gute Rückenlinie, korrekte Winkelungen
  • schräges und langes Becken für schnelle Beschleunigung