Onlinekurs „Statische Fitness“ (November 2019)

95,00 

Statische Fitness für Hunde

Verletzungsprophylaxe durch gutes Muskelstabilisationstraining

Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Anleitung (siehe  weiterer „Tab“) bitte dringend lesen, ebenso den „Tab“ „benötigte Tools“

Der neue Kurs beginnt am 22.11.2019, der Kurs läuft aktiv mit Feedback über 9 Wochen (eine Woche verlängert wegen Weihnachten). Die Buchung gilt immer für EINEN Hund, wer mit mehr Hunden aktiv Feedback erhalten möchte, bucht bitte für jeden Hund erneut.

Trainiere wann und wie du es willst!
Es handelt sich nicht um Live Webinare, sondern um Anleitungen, nach denen ihr dann frei trainiert, wenn ihr Zeit und Lust habt. Siehe weiter unten.

Hier die jeweiligen Termine, wann die Lektionen freigeschaltet/veröffentlicht werden:

Lektion 1 am 22.11.2019
Lektion 2 am 06.12.2019
Lektion 3 am 27.12..2019

Kurs-Ende 24.1.2020

Diese Onlinekurs richtet sich an alle, die mit ihrem Hund eine solide und gesund Basis-Fitness aufbauen wollen.

Statische Fitness bedeutet, dass die Übungen ohne sehr große Dynamik auskommen und sehr gelenkschonend sind. Somit eignen sie sich für jeden Hund und stellen die Basis jedes weiteren Fitness Trainings dar!
Die riesigen Pluspunkte der statischen Fitnessübungen sind:

– Effektive Verletzungsprophylaxe
– Für jeden Hund geeignet und wichtig
– Tragende Hündinnen können die Übungen absolvieren und bauen so weniger Muskulatur ab
– Säugende Hündinnen können die Übungen absolvieren und werden schneller wieder fit
– Welpen ab ca. 10-12 Wochen können bereits etliche der Übungen erlernen und bauen ohne körperliche Belastung eine stabile Basismuskulatur auf, Schonhaltungen werden vermieden
– Hunde nach OPs können viele der Übungen absolvieren und haben Freude am lernen und bauen effektiv Rumpfmuskulatur auf

Egal ob Welpe (ab ca. 12 Wochen Alter Einstieg) oder bereits aktiver Sporthund, frischgebackene Mama oder werdende Mama, hier kann jeder noch etwas dazulernen! Der gebuchte Kursplatz gilt für EINEN Hund, wer mit zwei Hunden mitmachen möchte, muss für jeden Hund einen Platz buchen.

Rumpf- und Haltemuskulatur aufbauen, stärken, erhalten:

– Ruhiges Halten der Positionen
– Isometrisches Training verstehen und nutzen
– Sinn und Unsinn von Erhöhungen und Tools
– Belohnungspositionen und Schwerpunktverlagerung verstehen und nutzen
– Propriozeptive Übungen verstehen und nutzen
– Körperkontrollübungen zur Kräftigung
– Positionswechsel verstehen und sauber trainieren
– geschlossenes und sauberes Sitzen

 

Schreibt euch das Datum bitte zur Not auf- bei eigenem Verschulden durch Verpassen des Starts gibt es keine Gutschrift etc.!

Der Kurs erfordert allerdings regelmäßiges Training, Vorkenntnisse im allgemeinen Hundetraining sind von Vorteil!

 

Jeder Teilnehmer kann pro Woche bis zu 10 Minuten (aufgeteilt auch in 10×1 Minute,oder 4x 2,5min, wie auch immer….) Videomarterial einstellen.

Alle Kursunterlagen können für 8 Monate abgerufen werden, so dass auch nach dem Kurs die Videos und Anleitungen noch genutzt werden können. Feedback und individuelle Betreuung besteht aber nur während der Kursdauer.

 

Anleitung

Nach Eingang der Zahlung sende ich die Anleitung zur Nutzung des Forums zu, bitte registriert Euch dann dort und beantragt wie in der Anleitung angegeben dann die Freischaltung! Alternativ steht sie hier im Shop nach Zahlung zum Download zur Verfügung.

Bitte beachtet, dass manchmal meine Mails im Spam landen, kontrolliert diesen bitte deswegen dringend!

Jeder Teilnehmer kann pro Woche bis zu 10 Minuten (aufgeteilt auch in 10×1 Minute,oder 4x 2,5min, wie auch immer….) Videomarterial einstellen.

Alle Kursunterlagen können für 8 Monate abgerufen werden, so dass auch nach dem Kurs die Videos und Anleitungen noch genutzt werden können. Feedback und individuelle Betreuung besteht aber nur während der Kursdauer.

Der Kurs läuft in einem Forum. Die Trainingsschritte sind aufgeteilt und mit Videos und Bildern unterstützt.

Ihr könnt im Forum einen eigenen Beitrag erstellen, in dem Ihr Eure Trainingsfortschritte beschreibt und vor allem mit Videos zeigt. Ihr könnt, müsst aber keine Videos posten. Bedenkt aber, dass ich Euch nur mit Videos optimal helfen kann.
Nach dem Ablauf der Zeit könnt Ihr natürlich Eure Beiträge und die Anleitungen weiterhin lesen, es kommt nur auf Euren Beitrag kein Feedback mehr von mir! (für insgesamt 6 Monate stehen die Anleitungen zur Verfügung)

Die Videos können NUR Kursteilnehmer und ich sehen, niemand anders! Also habt keine Angst! Ich freue mich auf Euch und Euren Hund!

 

Benötigte Tools

Was Ihr dazu benötigt: (es gibt aber oft alternative Möglichkeiten)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.